0
Seit kurzem frage ich mich, ob und welche Auswirkungen Feedback – vor allem auf zwischenmenschlicher Ebene – auf agile Teams hat. Ich möchte hier einige Gedanken teilen, die durch intensives Beobachten aufgekommen sind. Beobachtung 1: Offenheit kann angreifbar machen Ein Wert in der agilen Zu...
borisgloger erklärvideo
0
Das Backlog ist in agilen Frameworks das Tool, um Anforderungen zu priorisieren. Dabei ist die Menge der Lieferungen pro Iteration jedoch nicht vorhersehbar. Wie geht man damit im Management um? Mike Cohn hat dazu ein Modell entwickelt, bei dem er das Backlog mit einem Eisberg vergleicht: Die wi...
0
Schon der Philosoph Heraklit wusste: „Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen.“ Doch noch immer wird an vielen Schulen Wissen frontal und nach starrem Lehrplan vermittelt – und das Kind als leere Hülle gesehen, das mit vordefinierten Inhalten „befül...
borisgloger erklärvideo
0
Was im klassischen Projektmanagement das Lastenheft ist, ist im agilen Management das Backlog: Eine Liste, in der man Ideen und Anforderungen im Rahmen der Planungsphase zusammenträgt. Eine Frage, die dabei immer wieder aufkommt: Wie priorisiere ich in einem iterativen Prozess die User Stories?...
0
Verwaltungen gelten bei vielen als die Dinosaurier der Arbeitswelt schlechthin: langsame Prozesse, Bürokratie, Dienst nach Vorschrift und so weiter. Ich wurde in der vergangenen Woche aber eines Besseren belehrt. Zum einen war ich mit meiner Kollegin Katharina Clauss auf der Messe dikomm in Esse...