0
Das Sprint Review remote durchzuführen ist einfach. Der Schlüssel liegt in der Vorbereitung. User und Stakeholder einladen Im Sprint Review geht es darum, Feedback zu den gelieferten (d.h. fertigen!) Items bzw. User Stories zu erhalten und neue Impulse von Usern und Stakeholdern zu gewinnen. Hie...
0
In der momentanen, etwas plötzlichen Remote-Situation ist es wichtig, Informationen im Team zu sichern. Auch für den Fall, dass Teammitglieder plötzlich ausfallen oder nach einer Erkrankung wieder zurückkehren. In der Schifffahrt wird das Logbuch seit Jahrhunderten als „Tagebuch“ für Sch...
0
Vergangenen Montag hat erstmals nahezu jeder Wissensarbeiter seinen Arbeitstag im Home Office verbracht. Da das Reisen von den Firmen in den letzten Wochen bereits eingeschränkt wurde und wir somit vorgewarnt waren, setzte mein Team einen für Montag geplanten firmeninternen Ideation Workshop als r...
0
Mit dem Remote Daily Standup habt ihr schon den wichtigsten Schritt getan, um mit eurem Team auch im Remote Office in Kontakt zu bleiben und den Arbeitstag mit einer täglichen Routine zu beginnen. Als nächstes auf der Prioritätenliste steht die Retrospektive. Wie sonst auch versammelt der Scr...
0
Das Daily ist das wichtigste Meeting, um sich im Team zu organisieren – jetzt ist es wichtiger denn je, um gut weiterarbeiten zu können. Worauf solltet ihr als ScrumMaster jetzt verstärkt achten? Technik-Check: Das Daily soll pünktlich beginnen, daher muss vorher die technische Verfügbark...