Der agile Baum
0
Ein Beitrag von Carsten Rasche & Constanze Rieß Die Startphase in der Auseinandersetzung mit agilen Methoden kann schnell zu einer überfordernden Erfahrung werden. Es gibt eine Vielzahl von agilen Frameworks wie Scrum, Kanban, Design Thinking oder Lean Start-up. Jedes Framework hat seine ei...
Persona-Spektrum
0
Angelehnt an den Beitrag Die User-Rolle ist tot, es lebe die Persona möchte ich diesen Gedanken weiterverfolgen und zeigen, warum und wie das Konzept der Persona durch die Idee des Persona-Spektrums aufgewertet werden kann. Warum haben wir mit Personas gearbeitet? Der ursprüngliche Zweck der Use...
Product Backlog
0
Wie in meinem letzten Blog-Beitrag angekündigt, möchte ich nun genauer darauf eingehen, wie aus einer Story Map mithilfe von Epics und User Storys ein initiales Product Backlog wird. Die Story Map ist also fertig. Nachdem die Wand nun in bunten Post-its erstrahlt, ist es an der Zeit, ein minima...
0
In unseren Trainings oder in der Arbeit mit Teams begegnen wir einer Vielfalt von Gründen, warum eine bestimmte agile Praktik in diesem Team nicht angewendet werden kann. Dabei sind die Begründungen nur auf den ersten Blick spezifisch für das jeweilige Team und vor allem sind es in den seltensten...
0
Viele meiner Kunden fragen, wie viele Anforderungen eine User Story beinhalten sollte und wo denn die „anderen“ Anforderungen abgespeichert werden sollen. Diese Frage ist meiner Meinung nach ein Widerspruch in sich. Denn eine User Story besteht ja nicht nur aus dem berühmten Satz „Als <Ro...