FührungOKRSkalierung

OKRs und SAFe: das Zielsystem zum Skalierungs-Framework

OKRs und SAFe sind zwei agile Frameworks, die sowohl unabhängig voneinander als auch in Kombination in Unternehmen gerne verwendet werden, um agilem Arbeiten einen guten…

WEITERLESEN
Scrum-BegriffeScrumMaster-PraxistippsSelbstorganisation

Limitiere deinen Work in Progress (WIP)

Hast du zu viele Meetings im Unternehmen? Dann liegt das meist daran, dass du und/oder dein Team an zu vielen Themen arbeitet. Warum passiert das…

WEITERLESEN
ScrumMaster-PraxistippsSoziokratie

Soziokratie: Offene Wahl des ScrumMasters

Wann immer in einem Team eine Rolle neu besetzt wird – sei es, weil ein Teammitglied das Team temporär oder endgültig verlässt oder die Rolle…

WEITERLESEN
BücherFührungProduct OwnerRollenTransformationVisualisierung

Plötzlich Product Owner: mit dem inneren Team Führungskräfte in ihre neue Rolle begleiten

Ein ehemaliger Abteilungsleiter hatte bisher 15 Mitarbeiter:innen geführt, im neuen Organisationsmodell war seine Stelle aber nicht mehr vorgesehen. Doch er wollte weiterhin eine verantwortungsvolle Aufgabe…

WEITERLESEN
Daily Standup

4 Tipps, mit denen Sie Ihr Team aus dem Daily-Trott holen

In Homeoffice-Zeiten bekomme ich auf meinen Projekten zunehmend den Frust über Dailys zu spüren. Teammitglieder beklagen sich, dass ihnen das Meeting keinen Mehrwert liefert, die…

WEITERLESEN
Agile PrinzipienScrum Values

Worum es bei Agile wirklich geht – und was ihr vergessen könnt

Agile ist ganz einfach: Liefern, darum geht’s! Jetzt kann man sich natürlich fragen, was das für das Team oder die Organisation bedeutet, wohin das führt,…

WEITERLESEN
Das Team legt die Hände zusammen.
ScrumMaster-Praxistipps

Praktische Tools für den ScrumMaster vor dem 1. Sprint – ein Beispiel

Es ist soweit: Das „Go“ des Managements ist da! Ein Product Owner, ein ScrumMaster und das Entwicklungsteam haben sich gefunden. Aber bevor der Startschuss für…

WEITERLESEN
Retrospektive

Wie die Retrospektive auch asynchron stattfinden kann

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Ihr Team ist über mehrere Zeitzonen verteilt oder die Arbeitszeiten der Teammitglieder unterscheiden sich aufgrund von Teilzeit, Kinderbetreuung oder…

WEITERLESEN