Suchergebnisse

Results 1 - 10 of 52 Page 1 of 6
Results per-page: 10 | 20 | 50 | 100

Die Begeisterung für Agilität in der Verwaltung

     Posted on: 21.11.2019

Verwaltungen gelten bei vielen als die Dinosaurier der Arbeitswelt schlechthin: langsame Prozesse, Bürokratie, Dienst nach Vorschrift und so weiter. Ich wurde in der vergangenen Woche aber eines Besseren belehrt. Zum einen war ich mit meiner Kollegin Katharina Clauss auf der Messe dikomm in Essen. Sie ist laut Aussage der Veranstalter eine Messe für Entscheider in der öffentlichen Verwaltung. Katharina und ich ließen es uns nicht nehmen, dort sowohl mit einem Stand vertreten zu sein als auch einen Vortrag über die agilen Werte und Prinzipien bzw. über Agilität als bürgerzentrierten Ansatz zu halten. Schließlich ist der Nutzer des Verwaltungshandelns kein Geringerer…

12 Weisheiten, Tipps und Links eines Scrum Masters

     Posted on: 13.11.2019

Ich merke immer wieder, dass der Job des Scrum Masters unterschätzt wird. Als laterale Führungskraft sollte ein/e Scrum Master/in (unter anderem) viel mitbringen: organisatorische, psychologische, rationale, kreative und pragmatische Skills und natürlich Moderationskompetenz. Dabei sollte er oder sie inspirierend, intelligent, vorausschauend, weise, mutig, empathisch, reaktionsschnell, lösungsorientiert, sensibel, schlagfertig, gut informiert und charismatisch sein. Da ich selbst in Projekten immer wieder die Rolle der Scrum Masterin übernehme, stellt sich die Frage: Habe ich selbst alle die Fähigkeiten? Ich weiß es nicht. Aber durch das Feedback meiner Kunden bin ich auf 12 Learnings, Fragen und Links gekommen, die ich für die Selbsteinschätzung…

OKR einfach und klar auf den Punkt – die OKR Goal Setting Masterclass von borisgloger consulting & Workpath

     Posted on: 25.09.2019

Wenn Sie schon die längste Zeit wissen wollen, was Objectives & Key Results (OKR) sind, wie Sie OKR definieren und was Sie damit erreichen können, haben wir einen Tipp für Sie: Am 17. und 18. Oktober 2019 bekommen Sie bei unserer OKR Goal Setting Masterclass in Köln geballten Input zu diesem Thema! In diesem 1,5-tägigen Workshop lernen Sie die Grundlagen des agilen Führungsinstruments Objectives & Key Results kennen und vertiefen diese Kenntnisse durch praktische Übungen und die Arbeit mit Templates.   Wie profitieren Sie vom Goal Setting Workshop? Wir beginnen mit den Grundlagen des OKR Frameworks. Sie verstehen, was hinter…

Scrum, Design Thinking, OKR, Lean Startup, Kanban

     Posted on: 23.07.2019

Agile Ansätze gibt es zuhauf – aber wie findet ihr in der Vielzahl an Möglichkeiten die geeignete Methode? Es kommt ganz darauf an, was euer Ziel ist: Möchtet ihr ein Team managen, eignet sich beispielsweise Scrum, auf die Organisationsebene übertragen ist Objectives and Key Results die richtige Wahl. Erfahrt im neuen Video mehr über weitere Frameworks und deren Kategorisierung.   Hier könnt ihr euch näher über Objectives and Key Results informieren:

Agile Coach

     Posted on: 16.07.2019

  Agile Coach powered by bg Der Agile Coach gestaltet aktiv die agile Organisation. Wenn du darin deine Berufung erkennst, haben wir ein Angebot für dich: Werde zu einem der besten Agile Coaches der Branche! Du wirst souverän agile Arbeitsweisen in Organisationen aller Größenordnungen einführen und den Change maßgeblich unterstützen. Du lernst, Teams aus Agile Coaches und ScrumMastern zu führen und mit dem Top Management zielgerichtet zu arbeiten. „Agile Coach powered by bg“ ist ein sechsmonatiger, berufsbegleitender Lehrgang, den du mit einer Zertifizierung abschließt. In 3 Modulen lernst du, wie du selbstständig agile Transformationen planst, koordinierst und begleitest. Ausgangspunkt ist…

Fünf Voraussetzungen für nachhaltige Innovationsfähigkeit

     Posted on: 11.07.2019

Wenn wir uns mit dem Thema Innovation beschäftigen, so wird eines schnell klar: Sie ist allgegenwärtig und lässt sich durch diverse Facetten charakterisieren. Jedes Unternehmen muss für sich selbst abwägen, an welcher Stelle Innovation überhaupt notwendig ist, welche Art von Innovation und welcher Innovationsgrad die beziehungsweise der richtige ist. Eines steht jedenfalls fest: Innovation auf Vorrat funktioniert nicht. Vielmehr müssen Teams dauerhaft zur nachhaltigen Innovation befähigt werden, indem die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen werden. Die folgenden fünf Voraussetzungen sind relevant, um Innovation nachhaltig zu fördern: Gemeinsame Vision Risikobereitschaft Autonomie Intrinsische Motivation Kommunikatives Miteinander Gemeinsame Vision Eine tragfähige Vision sowie eine daraus…

Wie man Objectives and Key Results zum Abheben bringt – ein Praxisbeispiel aus einem unserer OKR-Workshops.

     Posted on: 27.06.2019

Oft hofft das Management, dass mit der Einführung von OKR die Arbeit getan ist und das System nun reibungslos arbeitet. Doch das ist erst der Anfang. Jetzt geht es besonders darum, dass tatsächlich an den gemeinsamen Zielen gearbeitet und die neue Methode akzeptiert wird. Nichts ist schlimmer, als eine Methode zu verbrennen und eine leere Hülle zu schaffen, die auf Ablehnung stößt. Das folgende Praxisbeispiel soll veranschaulichen, wie die Anlaufschwierigkeiten nach der Einführung von OKR überwunden werden können und wie das Framework zum Abheben gebracht werden kann. Ausgangssituation: drei Monate nach Einführung von OKR Die Koordinatoren eines Transition Teams wussten…

Soziokratie für Scrummies

     Posted on: 25.06.2019

Viele Organisationen wenden sich von der klassischen Hierarchie ab. Als Alternative sind Modelle auf dem Vormarsch, in denen Mitarbeiter gleichberechtigt ihre Stimmen einbringen. Ein Modell, das besonders in den Niederlanden schon weitreichend Beachtung findet, ist die Soziokratie – sie setzt auf den Konsent statt auf Demokratie. Was der Unterschied ist? Es zählt nicht das Mehrheitsprinzip, sondern die Meinung jedes Einzelnen. Im Grunde geht es also darum, dass Entscheidungen von allen im Team getragen werden. Aber wie funktioniert das genau? Und was muss man beachten, wenn man Soziokratie einführen möchte? Das folgende Video gibt euch einen Überblick.

Der Ready-for-Take-off-Check für Objectives and Key Results (OKR)

     Posted on: 13.06.2019

Immer wieder berichten mir Kunden, dass sie Objectives and Key Results seit ein oder zwei Quartalen eingeführt haben, die Methode aber noch nicht so richtig fliegt. Für diesen Fall ist in den letzten Monaten eine Checkliste entstanden, mit der man den Einsatz von OKR hinterfragen kann. It´s all about Alignment! Beim Ready-for-Take-off-Check für OKR geht es darum, herauszuarbeiten, an welchen Stellschrauben nachjustiert werden muss, um OKR als akzeptiertes Hilfsmittel wirkungsvoll einzusetzen und die gemeinsame Ausrichtung auf ein Ziel, das Alignment, zu erreichen, sodass die OKRs endlich abheben!   Hier ist der Ready-for-Take-off-Check für OKR in 10 Punkten: Fokus und gemeinsame…

Objectives and Key Results einfach erklärt

     Posted on: 30.04.2019

Vor ziemlich genau 20 Jahren stellte sich ein Start-up namens Google eine Frage: Wie schafft man es in einem wachsenden Unternehmensumfeld, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern klarzumachen, wo die Reise hingehen soll? Die Antwort des heutigen Tech-Riesen mag zunächst unspektakulär wirken: über Ziele. Aber die Rede ist nicht von unflexiblen Jahreszielen, die den Menschen im Unternehmen vom Management vorgeschrieben würden, sondern von gemeinsam erarbeiteten Zielen, die zudem an klar definierte, datenbasierte und nachprüfbare Resultate geknüpft sind: Objectives and Key Results (OKR). Heute werden OKR in immer mehr Unternehmen eingesetzt. Wie das funktioniert? Im folgenden Video erwarten Sie spannende Infos zum Thema…