Greta Sparer

In der beruflichen Leidenschaft fürs Texten und Lektorieren verbindet Greta Sparer ihre Ausbildungen in Germanistik, Schreibpädagogik und Betriebswirtschaft. In ihrer Freizeit spielt sie am liebsten Fußball, von dem sie viel fürs Texten und fürs Leben lernt: analytisches Denken, den Blick fürs große Ganze, Aufmerksamkeit für Details, Respekt, Vertrauen und Verlässlichkeit sowie die Fähigkeit, zu fokussieren, schnell und flexibel zu reagieren und den Mut, sich nach vorne zu wagen.