Michael May

Management Consultant

Was nützt, ist richtig – frei nach diesem Motto geht Michael May mit einer gesunden Portion Pragmatismus ans Werk und befähigt agile Teams zum Liefern. Als Change Agent, der sein Handeln konsequent an den agilen Werten ausrichtet, sieht er in jeder Veränderung auch eine Wachstumschance. Dabei kommt es naturgemäß zu Unsicherheiten. Umso wichtiger ist es dem Management Consultant, für psychologische Sicherheit und regelmäßige Reflexion zu sorgen. So können Menschen Schritt für Schritt an ihren Herausforderungen wachsen. „Agilität ist kein Selbstzweck“, betont Michael immer wieder. Es geht ums Liefern, und das können nur befähigte Teams.

Der gelernte Bankkaufmann erinnert sich noch gut an den Scherbenhaufen, den die Finanzkrise am Standort Deutschland hinterließ. Mit der EU-Taxonomie sieht er jetzt die einmalige Chance für Banken gekommen, um wieder an Kund:innen-Nähe zu gewinnen und mit innovativen, nachhaltigen Lösungen zu begeistern. Als Branchenkenner und erfahrener ScrumMaster weiß Michael, wie man das richtige Umfeld dafür schafft. Im Privatleben findet der leidenschaftliche Sportler seinen Ausgleich regelmäßig beim Fitnesstraining oder genießt den gelegentlichen Tapetenwechsel bei Kurztrips in andere Städte.

Kompetenz

Kompetenz

Ausbildung

  • Master of Science Psychologie
    Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Bachelor of Arts Volkswirtschaftslehre
    Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Bankkaufmann IHK
    Stadtsparkasse München

Business Sprachen

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    Fließend
  • Spanisch
    Gute Kentnisse

Schwerpunkte

  • High Delivery Teams
  • Psychologische Sicherheit
  • Agiles Arbeiten im Finanzsektor

Weiterbildung

  • ScrumMaster certified by borisgloger
  • Product Owner certified by borisgloger
  • SAFe Program Consultant SPC
    Scaled Agile, Inc.
  • Professional Scrum Master I, II
    scrum.org
  • Kanban Management Professional
    Kanban University

Blogbeiträge