Roland Dunzendorfer

Project Manager Scrum4Schools

Roland Dunzendorfer wollte seinen Kindern bieten, was er in der eigenen Schulzeit vermisst hatte: einen selbstbestimmten Zugang zum Lernen. Darum gründete er neben seinem Ingenieurbüro für Landschaftsplanung mit weiteren Eltern ehrenamtlich das Lernprojekt Colearning in Wien. Scrum hat sich dabei als richtiger Rahmen für Lernende und Lehrende erwiesen, um Aufgaben zu strukturieren, den Überblick zu bewahren und selbstorganisiert Wissen aufzubauen. Als Projekt Manager für Scrum4Schools in Österreich unterstützt Roland heute Partnerschulen bei der Anwendung unserer Lernmethode und setzt wertvolle Impulse für neue Wege in der Bildung.

Den Ausgleich zu seinem Beruf findet der enthusiastische Sportler auf dem Rad, in den Bergen, im Wasser oder beim Discgolf. Generell scheint Roland, immer in Bewegung zu sein. Er geht mit Kopf, Herz und einer geballten Ladung Tatendrang ans Werk und versteht es, das Vorankommen mit konstruktivem Feedback zu fördern. Schritt für Schritt bringt ihn seine spürbare Leidenschaft näher an sein Ziel, dass Kinder an der Schule endlich auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet werden.

Kompetenz

Kompetenz

Ausbildung

  • Landschaftsplanung und -pflege
    Universität für Bodenkultur

Business Sprachen

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    Fließend
  • Spanisch
    Gute Kenntnisse

Schwerpunkte

  • Scrum4Schools
    Bildung & Entwicklung

Weiterbildung

  • ScrumMaster certified by borisgloger
  • Product Owner certified by borisgloger
  • Soziokratischer Gesprächsleiter
    Soziokratiezentrum Österreich
  • Sociocracy 3.0 Practitioner Level 1
    Learn Sociocracy 3.0
  • Dynamic Facilitator
    Dynamic Facilitation Associates
  • Management Skills Training Gruppendyna-mik
    Österreichische Gesellschaft für Grup-pendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO)