Thomas Puta

Thomas Puta

Wie entsteht in einem Arbeitsumfeld intrinsische Motivation, mit der wiederum Kreativität, Leistung und schließlich hohe Produktivität einhergehen? Thomas ist als Arbeits- und Organisationspsychologe davon überzeugt, dass agile Managementframeworks hierfür zwar förderliche Rahmenbedingungen schaffen, weil sie eigenständiges Handeln und Weiterentwicklung ermöglichen. Letztlich sind es jedoch die Menschen und ihr Zusammenwirken, welche die Ergebnisse erzeugen. Deswegen sind die Qualität der Kommunikation und der Führung wichtige Ansatzpunkte für Thomas. Der erste Schritt ist für ihn jedoch stets das genaue Hinhören. Denn wirkliche Hilfe bieten nicht Pauschal-Empfehlungen, sondern am tatsächlichen Bedarf ausgerichtete Lösungen. Und die entstehen am besten gemeinsam mit dem Klienten.

Als guter Analytiker, der immer ein Auge auf das Ganze hat, schafft Thomas durch klare Kommunikation die Verbindung zwischen dem Einzelnen und den Zielen der Organisation.

Thomas hat Erfahrung in skalierten agilen Umfeldern, der Ausbildung und dem Coaching von Agile Coaches/Scrum-Mastern und mit Trainings sowie Workshops zu agilen Methoden und agiler Führung.

Ausbildung

  • Studium der Psychologie (B.Sc., M.Sc.)
    Fokus: Arbeits- und Organisationspsychologie, Community-Psychologie

Business Sprachen

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    fließend

Schwerpunkte

  • Ausbildung & Coaching von Agile Coaches/Scrum-Mastern
  • Agile Coach/Interim ScrumMaster
  • Trainings und Workshops

Weiterbildung

  • ScrumMaster powered by bg
  • Product Owner powered by bg
  • Visualisierungstraining
  • Ich-Entwicklungsprofil für Coaching,
    Führungskräfteentwicklung & Management-Diagnostik (Dr. Thomas Binder)