Agile Coach Ausbildung powered by bg

Steckt in Ihnen ein Agile Coach? Dann werden Sie einer der besten Agile Coaches der Branche! Jetzt Ausbildungsplatz sichern!

Der Agile Coach gestaltet aktiv die agile Organisation. Wenn Sie darin Ihre Berufung erkennen, haben wir ein Angebot für Sie: Starten Sie Ihre Ausbildung "Agile Coach powered by bg" und werden Sie zu einem der besten Agile Coaches der Branche!

Sie werden souverän agile Arbeitsweisen in Organisationen aller Größenordnungen einführen und den Change maßgeblich unterstützen. Sie lernen, Teams aus Agile Coaches und ScrumMastern zu führen und mit dem Topmanagement zielgerichtet zusammenzuarbeiten.

Was erwartet Sie?

Praktische Arbeit, Selbstreflexion und Theorie. Sie werden eine lange Lese- und Videoliste zu Themen bekommen, die wir in der großen Runde intensiv diskutieren werden.

Was bekommen Sie?

Wir zeigen Ihnen die Essenz unserer Arbeit, erklären Coaching aus unserer Perspektive, lassen Sie an echten Erfahrungen teilhaben und unterstützen Sie bei Ihren eigenen Herausforderungen. Zusätzlich vermitteln wir Ihnen das theoretische Rüstzeug, damit Sie Ihren Vorgesetzten gegenüber selbstbewusst auftreten können und zeigen Ihnen, wie Sie ein Team erfolgreich machen.

Wir zeigen Ihnen unsere Erfolgsgeschichten, reden über das, was im Alltag bei Kunden wirklich passiert und lassen Sie an dem teilhaben, was borisgloger erfolgreich gemacht hat. Viele Mitarbeiter:innen von borisgloger haben sich erfolgreich selbständig gemacht, weil sie bei uns die nötigen Grundlagen und Haltungen erlernt haben.

Zielgruppe

Erfahrene ScrumMaster, Agility Master, OKR-Master, Product Owner, Teamleiter:innen, systemische Coaches, die in ihren Organisationen die Aufgabe haben, agile Transformationen zu planen und zu koordinieren, oder die in Transformationsteams mitarbeiten

Agile Coaches, die Manager:innen dabei unterstützen, agile Methoden im Unternehmen einzuführen

Teamleiter:innen und Abteilungsleiter:innen, die ihre Teams agil(er) führen und/oder agile Projekte anstoßen wollen

Mit diesem Video erhaltet ihr einen guten Einblick zu unserer Ausbildung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Voraussetzungen

Sie bringen mehrere Monate Erfahrung in der Führung agiler Teams mit. Idealerweise haben Sie als ScrumMaster oder in einer vergleichbaren Rolle (z. B. Agile Team Facilitator) gearbeitet und Erfahrungen mit mehreren Teams gesammelt. Für jedes Modul wird eine intensive Vorbereitung verlangt – die dafür nötigen Inhalte und Materialen werden zur Verfügung gestellt.

Trainingsablauf

Modul 1 "Agile Basics & Change Facilitation"

Teil 1:

  • 16.01.23 09.00-15.00 Uhr
  • 17.01.23 09.00-15.00 Uhr
  • 18.01.23 09.00-15.00 Uhr

Teil 2:

  • 06.02.23 09.00-15.00 Uhr
  • 07.02.23 09.00-15.00 Uhr
  • 08.02.23 09.00-15.00 Uhr



Modul 2 "Agile Organisationstrukturen"

Teil 1:

  • 06.03.23 09.00-15.00 Uhr
  • 07.03.23 09.00-15.00 Uhr
  • 08.03.23 09.00-15.00 Uhr

Teil 2:

  • 20.03.23 09.00-15.00 Uhr
  • 21.03.23 09.00-15.00 Uhr
  • 22.03.23 09.00-15.00 Uhr


Modul 3 "Agile (Selbst-)Führung"

Teil 1:

  • 08.05.23 09.00-15.00 Uhr
  • 09.05.23 09.00-15.00 Uhr
  • 10.05.23 09.00-15.00 Uhr

Teil 2:

  • 22.05.23 09.00-15.00 Uhr
  • 23.05.23 09.00-15.00 Uhr
  • 24.05.23 09.00-15.00 Uhr

Zertifizierung

Um die Zertifizierung zu erhalten, werden Sie im letzten Modul eine Abschlussreflexion halten, in der Sie die Inhalte der Ausbildung und Ihre persönliche Entwicklung vertiefen.

Zudem bekommen Sie einen Zugang zu unserer bg-Plattform, wo Sie alle Dokumentationen und Inhalte der Trainings jederzeit abrufen können.

Remote Präsenz

16.01. - 24.05.2023

Kristina Rühr, Kathrin Tuchen

Steckt in Ihnen ein Agile Coach? Dann werden Sie einer der besten Agile Coaches der Branche! Jetzt Ausbildungsplatz sichern!
DeutschRemoteZertifiziert
Weniger

€ 5.490,-

inkl. MwSt.

Anmelden

Kristina Rühr

Trainer

Kristina Rühr kennt als langjährige Beraterin im Bereich Banken und Versicherungen die Herausforderungen, wenn klassisches Projektmanagement und agiles Vorgehen aufeinandertreffen. Besonders mit ihrem Blick für die Stärken der Einzelnen und ihrer positiven Einstellung unterstützt Kristina Teams dabei, über sich hinauszuwachsen – denn der Schlüssel zum Erfolg ist immer der Mensch. Als laterale Führungskraft bringt sie Teammitgliedern, Kunden und Stakeholdern den Spaß an der Zusammenarbeit und dem gemeinsamen Liefern zurück.

Kathrin Tuchen

Trainer

Für den Kunden bzw. Nutzer:innen Wert und ein positives Erlebnis zu schaffen, ist der Ausgangspunkt aller Überlegungen in der agilen Produktentwicklung. In keinem Bereich steht die „Customer Experience“ stärker im Mittelpunkt als im Tourismus. Kathrin Tuchen hat sich intensiv damit beschäftigt, wie sich diese Sichtweise auf Organisationsstrukturen im Tourismus auswirkt und ist dabei zwangsläufig auf das Thema Agilität gestoßen. Sie sieht agile Managementframeworks wie Scrum nicht ausschließlich als Mittel zur Steigerung der Teamperformance, sondern vor allem als Funke, der die Begeisterung für die Aufgabe und das gemeinsame Ziel wieder entfachen kann. Durch ihre eigene internationale Erfahrung hat Kathrin Tuchen die Arbeit in interkulturellen Teams zu schätzen gelernt. Als offene, kommunikative Persönlichkeit kann sie sich gut in Menschen hineinversetzen und Probleme klar erkennen, die sie direkt und stets lösungsorientiert anspricht.

Nicht das Training, das Sie suchen?

Finden Sie Ihr passendes Training. Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Auswahl!