Sustainability: Dare to change!

Video abspielen

Unsere Zukunft steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit – und das nicht nur im ökologischen Sinne.
Es geht auch um gutes Arbeiten, um nachhaltige Bildung und Wertschöpfung. Wir haben uns gefragt: Wie können wir selbst dazu beitragen?

Eine unserer Missionen: Wir wollen gemeinsam mit Ihnen an Ihren nachhaltigen Projekten arbeiten!

Branchen

Lösungen von Branchenkennern

Warum borisgloger consulting

  • Professionelle Beratung: Wir sind der erste Ansprechpartner für agiles Consulting in der DACH-Region.
  • Strategischer Ansatz: Wir setzen am strategischen Fundament der Organisation an.
  • Langjährige Erfahrung: Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Organisationen in allen Größenordnungen.
  • Fundiertes Know-how: Wir wissen, was funktioniert und was nicht – und publizieren laufend darüber.
  • Praxisorientiertes Training: Wir zeigen Ihnen, wie Sie agile Methoden sofort im Alltag einsetzen können.

Didaktisch, menschlich und inhaltlich top.
 borisgloger consulting ist uneingeschränkt empfehlenswert.

Rainer Mickan | regiocom AG

HR Excellence Awards

Wir sind ausgezeichnet – mit dem HR Excellence Award 2019 von Quadriga Media Berlin in der Kategorie „Mitarbeiterengagement“. Mit unserer Gehaltsgilde überzeugten wir die Fach-Jury und sind stolz auf das Konzept dahinter: Ein fairer und transparenter Prozess von Mitarbeiter:innen für Mitarbeiter:innen, der Gleichberechtigung und Equal Pay fördert – basierend auf Selbst- und Fremdeinschätzung, agilen Methoden, vorab festgelegten Gehaltsbändern und einer speziellen Gehaltsanpassungsmatrix.

Zertifizierung powered by bg

Trainings

Theoretisch fundiert und praxisbezogen: unser Weiterbildungsangebot im Überblick

Inhouse Training

Sie wollen agile Methoden in Ihrem Unternehmen einsetzen? Wir kommen gerne zu Ihnen und schulen Führungskräfte und Mitarbeiter:innen individuell im agilen Denken und Handeln.

Wird Stuttgart bis 2030 untergehen?

09. Jun. 2021 Online

2030 – leergefegte Bürogebäude von einst großen Automobilkonzernen und Zulieferern. Fabrikruinen sind die traurigen Reste eines einst florierenden Stuttgarts. Als die großen Player abwanderten, brach der Mittelstand zusammen und die Arbeitslosigkeit schnellte in die Höhe. Nun, da wir uns im Jahr 2030 befinden, scheint alles offensichtlich zu sein, warum Stuttgart sein wirtschaftliches Niveau nicht halten konnte. In der Rückschau wissen wir es immer besser. Wie konnte es dazu kommen? Im Rahmen dieses Meetups möchten wir mit allen, die für Stuttgart brennen, in einer Retrospektive erarbeiten, welche Indikatoren 2021 schon absehbar waren und warum nichts gegen den Zerfall getan wurde. Finden wir gemeinsam eine Antwort auf diese Frage, können wir bald vielleicht schon ein farbenfrohes Bild von Stuttgart im Jahr 2030 zeichnen. Gehen wir es an!​

#2: Methoden zur Priorisierung eines Backlogs

14. Jun. 2021 Clubhouse App

“Wenn du viel misst, ist die Gefahr groß, dass Du Mist misst!” Diesem Spruch wird in dieser Session Leben eingehaucht. Hier lernst Du die Stärken und Schwächen im Umgang mit Daten kennen, so dass Du ab sofort diese passfähig für Deine Entscheidungen einsetzen kannst.

#3: How to make ​ TOAST​

21. Jun. 2021 Clubhouse App

Auf die einfache Frage “wie macht man TOAST?” beschreiben Menschen den Prozess aus ihrer Sicht und man wundert sich, wie unterschiedlich dies aussehen kann.

Agile Leader Day

24. Jun. 2021 Online

Der Agile Leader Day bietet einen fundierten, praxisorientierten Überblick, was agiles Arbeiten für Führung in Unternehmen bedeutet.
Verpassen Sie nicht den Vortrag von Boris Gloger von 10:15 – 11:00.

#4: Tipps und Tricks für eine Remote-Retrospektive

28. Jun. 2021 Clubhouse App

Performante Teams reflektieren in regelmäßigen Abständen ihre Zusammenarbeit, um sie zu verbessern. Hier lernst du Tipps und Tricks, die einer Remote-Retrospektive das gewisse Etwas verleihen.

Unternehmen neu denken – wie geht das heute?

29. Jun. 2021 Online

In den Werkzeugkasten kommen Erkenntnissen aus Philosophie, Kybernetik, Systemtheorie, Chaostheorie, Synergetik, Bionik, Viable System Model und Theory of Constraints….

Das hört sich nach einer kruden Mischung an, aber genau auf die ideale Mischung zwischen BWL, Soziologie, Naturwissenschaft und Wirtschaft kommt es an. Praxisnah genial kombiniert ergibt sich eine wirksame Transformation, die Organisationen und Menschen auf die Reise der Veränderung mitnimmt.

Mehr dazu im Event am 29.06.2021 mit Conny Dethloff.

Zeig mehr

Neueste Beiträge