Konfliktlösung - eine Kurzanleitung

Wenn Menschen in Organisationen an einer gemeinsamen Sache arbeiten, kommt es früher oder später zu Konflikten. Nach Berkel (2008) handelt es sich um einen Konflikt, wenn zwei Elemente gleichzeitig gegensätzlich oder unvereinbar sind. Die Ursachen sind meistens breit gefächert, es kann der mangelhafte Führungsstil des Vorgesetzten sein, oder die nicht klar abgegrenzten Aufgabengebiete verschiedener Abteilungen. Als Mitarbeiter ist man dann verärgert über das Verhalten der Führungskraft, den unzuverlässigen Kollegen, die falsche Methode oder den nicht nachvollziehbaren Mitteleinsatz. Durch mangelnde oder gestörte Kommunikation können solche Konflikte zu richtigen Problemen ausarten. Viele dieser wahrgenommenen Probleme können mit der Zeit dazu führen, dass die Produktivität eines Teams oder einer Abteilung nachlässt.Nach Boris Gloger (2011) ist eine der wichtigsten Aufgabe des ScrumMasters, dies zu verhindern. Damit der ScrumMaster die kontinuierliche Produktivität seines Teams gewährleisten kann, muss er solche Konflikte als Impediments wahrnehmen und lösen. Nur wie kann er Konflikte, wenn sie schon entstanden sind, lösen? Schon Descartes hat sich mit dem Prozess der Problemlösung beschäftigt und folgende 5 Phasen beschrieben:

  1. Das Problem identifizieren. Am besten die Problemstellung als Frage herausarbeiten.
  2. Das Ziel bestimmen und messbar definieren.
  3. Die Ursachen herausfinden und die Schwierigkeiten analysieren.
  4. Konstruktive Lösungsideen entwickeln und nach „pro“ und „contra“ gewichten.
  5. Entscheidung treffen und einen Aktionsplan vereinbaren.

Um die beschriebenen Phasen erfolgreich umzusetzen, ist es wichtig, bestimmte Fertigkeiten in den Kommunikationsprozess mitzunehmen. In Problemsituationen werden leicht persönliche Beziehungen mit den anstehenden Konflikten vermischt. Um eine konstruktive Lösung für alle Beteiligten zu erzielen, ist es nach Berkel (2008) immer vorteilhaft:

  • kritisch zu sein gegenüber Ideen, und nicht gegenüber Personen.
  • die eigene Selbstachtung zu trennen von der Kritik, die an den eigenen Ideen geäußert wird.
  • zu versuchen, zur besten Lösung zu kommen und nicht, gegen eine Partei zu „gewinnen“.
  • den Ideen anderer zuhören, auch wenn man nicht mit ihnen übereinstimmt.
  • wiederzugeben, was man verstanden hat.
  • Unterschiede zu erarbeiten und dann das Gemeinsame zu suchen.
  • bereit zu sein, die eigene Meinung zu ändern, wenn die Evidenz gegen sie spricht.
  • der goldenen Regel zu folgen: Andere so behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte.

Als ScrumMaster sollte man nicht vergessen, dass Konflikte für jedes Team äußerst wertvoll sind! Sie machen Probleme bewusst und drängen auf Veränderung. Indem sie einen gewissen Druck erzeugen werden Beziehungen vertieft und die Zusammenarbeit angeregt. Dadurch entstehen neue Impulse und kreative Ideen, aus welchen die Arbeit nur profitieren kann. Ob ein Team am richtigen Weg zur Konfliktlösung ist, merkt man daran, dass die unterschiedlichen Meinungen versuchen sich aneinander anzunähern und den maximalen Gewinn für alle zu erzielen.Tipp: Den Umgang mit Konflikten lernen und ihr Potenzial erkennen - im ScrumMaster Pro Training KonfliktManagement!Literatur:B. Gloger (2011). Scrum - Produkte zuverlässig und schnell entwickeln. Hanser VerlagK. Berkel (2008). Konflikttraining- Konflikte verstehen, analysieren, bewältigen. Verlag Recht und Wirtschaft GmbH

Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Team
bgloger-redakteur
November 30, 2012

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4