Katharina Clauss

Katharina Clauss

„Respekt“ ist für Katharina Clauss nicht nur ein agiler Wert, sondern einer der faszinierendsten Aspekte in zwischenmenschlichen Beziehungen, dem sie sich als Psychologin auch in ihrem Studium gewidmet hat. In Zeiten der zunehmenden Individualisierung sei der gegenseitige Respekt die unabdingbare Voraussetzung für das Gelingen komplexer Systeme, sagt Katharina Clauss. Mit respektvoller Neugier begegnet sie auch ihrem Gegenüber und neuen Wissensgebieten, in die sie sich schnell einarbeitet.

Die Spielarten und das konstruktive Gestalten der zwischenmenschlichen Kommunikation – vor allem in größeren Gruppen – faszinieren sie seit ihrem Studium der Psychologie. Durch ihre Fähigkeit zur kritischen Reflexion und ihren ehrlichen Umgang mit dem Scheitern gelingt Katharina Clauss rasch, einen Rahmen zu schaffen, in dem sich Menschen gerne auf Zusammenarbeit einlassen.

Ausbildung

  • Studium der Psychologie (BSc, MSc)
    Universität Hamburg, Humboldt Universität Berlin, RWTH Aachen

Business Sprachen

  • Deutsch
    Muttersprache
  • Englisch
    fließend

Schwerpunkte

  • Interim ScrumMaster
  • Workshops zur Einführung von Scrum
  • Rollencoaching für ScrumMaster und Product Owner
  • Agile Organisationsentwicklung

Weiterbildung

  • Ausbildung zur Mediatorin
    nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation (Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung, Universität Hamburg)
  • ScrumMaster powered by bg
  • Product Owner powered by bg