Erklaervideos
0

Das, was eine Führungskraft in einer klassischen Unternehmensstruktur tut, macht das Scrum Team im agilen Unternehmen für sich selbst: Bei der Führungskraft nennt man es Delegieren, beim Scrum Team Synchronisieren. Im Daily, dem täglichen Updatemeeting, das im Meetingraum genauso funktioniert wie im Remote Office, und mit Hilfe des Taskboards bringen sich die Teammitglieder gegenseitig auf den neuesten Stand: Was habe ich schon gemacht, was mache ich als nächstes? Wo gibt es Schwierigkeiten? Wo brauche ich Hilfe? Wer kann mir helfen?

Boris Gloger erklärt euch im Video, wie die Synchronisierung im Scrum-Team abläuft und wie ihr damit umgehen könnt, wenn mehrere Teams voneinander abhängig sind und sich die „Wartezeiten“ häufen.

YouTube video

Geschrieben von

Boris Gloger Boris Gloger Boris Gloger zählt weltweit zu den Pionieren und Innovatoren von Scrum.  Er war der erste Certified ScrumTrainer und wurde von Ken Schwaber ausgebildet. Boris Gloger hat die Scrum-Praktiken so aufbereitet, dass sie weltweit erfolgreich von Teams angewendet werden können. Als Trainer hat er Maßstäbe für die Vermittlung von Scrum in Skandinavien, im deutschsprachigen Raum, in Brasilien und in Südafrika gesetzt: Das Ball-Point Game, das Schätzen ohne Aufwände und viele andere Ideen sind heute Standards bei der Einführung von Scrum. Seine Erfahrung spricht für sich: Seit 2004 hat Boris Gloger über 5000 ScrumMaster und Product Owner zertifiziert. Unternehmen der Automobilbranche, aus dem Bankensektor, im Versicherungswesen, der Telekommunikationsindustrie und des eBusiness setzen auf sein Team, wenn es darum geht, Scrum schnell, effektiv, erfolgreich einzusetzen.

Ähnliche Beiträge: