Brauchen wir noch Daily Standups?

Durch Zufall bin ich vor Kurzem auf den Service www.iDoneThis.com gestoßen. Als ich mir anschaute, was dort geboten wird, habe ich sofort an die "Daily“-E-Mail bei Web.de gedacht. Wir schrieben dort am Ende des Tages an den Teamleiter eine kurze E-Mail mit den Dingen, die wir heute getan hatten. So wusste er, was der Stand der Dinge war. Leider wurde das oft vergessen, weil es keinen automatischen Reminder gab. Die "Dailys" wurden immer länger und das Reporting wurde zur Last. Die Idee selbst fand ich jedoch immer gut. In meinem Unternehmen nutzen wir Confluence, ein Wiki von Atlassian, in dem wir ein "Logbuch" haben. In dieses Logbuch schreiben wir unsere Aktivitäten des Tages hinein. Daher gefällt mir vielleicht auch die die Idee von iDoneThis so gut. Denn nun bekomme ich am Ende des Tages eine E-Mail und kann eintragen, was ich getan habe. Diese E-Mail wird einfach per Reply beantwortet. Am nächsten Morgen schickt mir iDoneThis eine E-Mail mit allen Aktivitäten des Teams.So weit so gut - doch dann bin ich über die Kundengeschichten von iDoneThis gestolpert. Ganz besonders fasziniert hat mich die Geschichte von Bufferapp. Ich kenne Buffer als User und es gibt im Netz mittlerweile viele interessante Stories über diese kleine Firma. Die Story, die iDoneThis über Buffer erzählt, ist für einen Scrummie verblüffend: Sie sagen, dass Buffer die Daily Standups durch iDoneThis ersetzt hätte (den ganzen Text findet ihr hier):"As a remote team, Buffer needed a better way to stay on the same page. Previously, everyone would get on a daily group Skype call in which each person would take three minutes to talk about what they did, how their co-workers could help, and their improvements. With the team growing larger, the standup process wasn't scaling over Skype, as they began to have to deal with Skype malfunctions, different timezones, and ever-increasing meeting lengths. Holding traditional standups over video chat also meant that “if you jump in and talk about something that somebody just said, you’re basically interrupting their three minutes. So what we would actually do is not ask that many questions.” They tried email, but it became a hassle as email threads got longer and longer, and each new message bumped the thread in everyone's inbox and created another alert. Buffer turned to iDoneThis. It’s a way to understand what teammates are working on, and every time I read people’s iDoneThis, I feel connected with the team. With iDoneThis, rather than having to spend an hour in a meeting, you only have to read your email. We send an email to your team every evening asking, "What'd you get done today?" Just reply. The next day, we send a single email digest to everyone on the team with the contents of what might otherwise take a lengthly and tiresome meeting. Leo remarks, “It allows us to track performance, which easily gets lost in a chat room or an in-person standup. If new people come on board, they can look through and see what has been worked on. And of course, it’s amazing to keep in sync with everyone, working as a remote team. iDoneThis is invaluable to us and has changed our productivity for the better.”Unser Logbuch hat gegenüber dieser Lösung einen Nachteil: Ich muss nachschauen, was jeder getan hat. Hier bekomme ich automatisch einen Überblick. Kann diese Lösung das Daily Standup ersetzen? Ich bin mir nicht sicher - mit meinen Kolleginnen in Baden-Baden treffe ich mich jeden Morgen zum Daily Scrum per Google HangOut (Skype war einfach nicht verlässlich genug) und es ist großartig. Diese 15 Minuten sind für uns sehr wichtig. Was wir nicht haben, ist ein Board. Aber wir brauchen es auch nicht, denn es geht bei unseren Dailys nicht ums Reporting, sondern einzig um die Zusammenarbeit. Wir stellen bei unserer Arbeit bereits fest, dass das Nicht-Zusammensein schnell Fremdheit erzeugt. Mir immer wieder in Erinnerung zu rufen, wo die anderen gerade sind - selbst mit unserem Einsatzplaner LaLinea (ein selbst geschriebenes Einsatztool) verliert man schnell den Überblick. Vielleicht kann da ein Tool wie iDoneThis helfen. Probiert es für Euch doch mal aus. Lasst uns wissen, ob es hilft.

Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Daily Standup
Mehr Formate
bgloger-redakteur
October 20, 2014

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4