Der krumme Ski oder wie Scrum in die Hardware zurückkam

Könnt ihr euch noch an diese geraden Ski-Bretter erinnern, die schier nicht mehr zu bewältigen waren, wenn sie eine gewisse Länge überstiegen? Nur mit viel Kraft und technischem Geschick kam man heil den Berg hinunter.1870 wurde in Norwegen der Carving-Ski erfunden und obwohl er deutlich leichter zu lenken war, konnte er sich am Markt (zunächst) nicht durchsetzen. Anfang der 1990er hatte jemand die Idee, dass es doch lustiger wäre, auf nur einem Brett zu rutschen, und hat das Snowboard erfunden. Den Berg auf einem stylischen und wendig geschnittenen Board hinabzugleiten, hat viel mehr Spaß gebracht, als sich mit diesen langen Ungetümen von Skiern abzuquälen. Skifahren war plötzlich was für unicolore Langeweiler, Snowboarden was für die coolen Bunten. Die Ski-Industrie geriet unter Druck. Als Reaktion darauf wurde begonnen, Skier - ebenso wie Snowboards - an den Enden breiter und in der Mitte schmaler zu machen. Wiedergeboren war der Carving-Ski, der den Skisport neu belebte. Denn ein Carving-Ski ist leichter zu lenken, ist wendiger und macht mehr Spaß, auch ohne viel Kraft einsetzen zu müssen.Ganz ähnlich befruchten sich die Entwicklungsprozesse in der traditionellen Fertigungsindustrie (Hardware) und in der digitalen Welt der Software-Industrie. Die ersten Erfahrungen mit agilen Methoden wurden in der Flugzeugindustrie bereits 1943 gemacht, als die Alliierten eine schnelle Antwort auf die deutsche 'Wunderwaffe' brauchten. Zu Beginn wurde Software genau wie Hardware nach dem Engineering-Ansatz entwickelt: Plan - Design - Implement - Test - Wasserfall. Das war erfahrungsgemäß unzuverlässig in der Planung, teuer und vor allem hat es lange gedauert, bis man Feedback zu Entscheidungen bekam. Daher ist die Software-Industrie auf Scrum und andere agile Methoden umgestiegen und hat begonnen, ihre Produkt in Inkrementen zu entwickeln. Feedback wurde so nach jedem Schritt eingeholt und am Ende gab es ein Produkt, das wirklich einen Mehrwert lieferte. Und mehr Spaß macht es auch noch, weil die Entwickler selbstbestimmter arbeiten und in besserer Qualität produzieren können.Das hat die hardwareproduzierende Industrie, aus Branchen wie Medizintechnik und Automotive, neugierig gemacht. Durch immer kürzere Innovationszyklen im Markt stoßen sie mit klassischen Projektsteuerungsmethoden bei der Umsetzung an Grenzen. Dank moderner Prototyp-Technologien lassen sich Ideen immer schneller in greifbare Ergebnisse verwandeln, mit denen Erfahrungen gemacht werden können. Der Weg zur Nutzung von Scrum ist frei und wird immer freier.Mit Scrum ist jetzt auch die Hardware-Industrie wendiger und es braucht weniger Krafteinsatz, um Projekte erfolgreich umzusetzten. Und wer weiß, vielleicht verabschieden sie sich ja auch vom unicoloren blue-collar und werden bunter ;-)

Agile Toolbox
Produktentwicklung
Hardware
bgloger-redakteur
October 21, 2014

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4