Ein Unternehmer-Netzwerk entsteht #3 – Lösungsräume aufmachen

Im August war es so weit: der dritte Unternehmerstammtisch. Ich freue mich sehr, denn solche Abende sind so weiterführend, inspirierend und erkenntnisreich. Wieder treffen wir uns virtuell am Stammtisch. (Lesen Sie auch die Teile 1 "Der Anfang" und 2 "Erste Erkenntnisse aus Corona".) Steffi erzählt entspannend wie immer etwas über die Weine, die wir verkosten und Constantin (Hoya) sagt: „Hey, wir können in zwei Stunden auch greifbare Erkenntnisse für uns herausziehen. Wenn ihr Lust habt, zeige ich euch, wie das geht.“

Lösungsbilder

Wir haben alle Lust. Constantin fragt, ob jemand am Tisch ein eigenes Thema hat, mit dem wir das ausprobieren können. Ein(e) Unternehmer(in) bringt ein konkret zu lösendes Problem ein. Nach dieser Beschreibung bittet uns Constantin, die Ideen, die wir dazu haben, zunächst jeder für sich zu behalten und: aufzumalen. Wir zeichnen also alle ein – mehr oder weniger schönes – Bild dazu, das uns in den Kopf kommt und halten es in die Kamera. Das Geheimnis: Fünf Minuten lang reden wir nicht. Wir zeichnen nur. Das Ergebnis: Jeder hat seine eigene Meinung zu dem Problem. Nach den fünf Minuten erklären wir unsere Lösungsansätze anhand unseres eigenen Bildes. Und schon diskutieren wir mit Leichtigkeit, engagiert und echt daran interessiert, das Problem in neue Lösungsräume zu heben. Dabei fertigen wir wieder neue Zeichnungen an. Der/die Unternehmer(in) schreibt für sich viel mit. Immer neue Aspekte entstehen: von „Ist das wirklich das Problem?“ bis hin zu „Was ist wirklich der Fokus des Geschäftsmodells?“Es hat Spaß gemacht. Wir verabreden uns für den nächsten Stammtisch im Oktober. Genauer gesagt für diese Woche. Wir sind dann wieder zwei Monate weiter und das sind in diesen Zeiten unternehmerisch Welten. Die Rahmenbedingungen haben sich schon wieder unkalkulierbar geändert. Die zweite Welle Corona. Was sind unsere handlungsleitenden Maximen aus den Erfahrungen der ersten Welle, um auch durch diese Welle durchzutauchen? Wie können wir uns im Netzwerk dabei unterstützen? Das sind Fragen, die mich bewegen. Wir (Boris, Alex und ich von borisgloger) freuen uns sehr auf den Austausch.Es wäre schön, wenn wir als Stammtisch immer mehr zu einem Netzwerk werden, das sich zu weiterführenden Ideen austauscht und gegenseitig unterstützt. Eine Erfahrung habe ich jetzt schon und wieder einmal gemacht: Die vielen Aspekte und unterschiedlichen Perspektiven helfen sehr, den Blick auf das eigene Unternehmen und dessen tatsächliches Umfeld zu schärfen. Es ist eine Mischung aus fachlichem Input unterschiedlicher Branchen, den ich sonst auf Kongressen und aus Büchern erhalte, und der sehr pragmatischen Umsetzung des „Machens“, weil Macher und nicht nur schlaue Redner am Tisch sitzen. Danke.

Tauschen wir uns aus

Sind Sie auch als Entrepreneurinnen/Intrapreneure gerade dabei, viel auszuprobieren? Wie finden Sie die Lösungsräume für sich und Ihr Unternehmen? Ich freue mich über Ihren Input hier und auf Social Media.

Die Reihe: Ein Unternehmer-Netzwerk entsteht

#1 – Der Anfang

#2 – Erste Erkenntnisse aus Corona

#3 – Lösungsräume aufmachen

Bild: Pexels License, Pixabay

Neues Arbeiten
Führung
Social Skills
Ssonja Peter
October 12, 2020

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4