Wenn Messehallen leer bleiben – Ein Gedankenexperiment

Was kommt heraus, wenn sich 15 Menschen im Angesicht der Corona-Krise einmal die Zeit nehmen, weiter zu denken? Im Rahmen unseres Online-Cocreation-Meetups „Bye bye IAA – Cheers to new beginnings“ haben wir uns mit einem Phänomen der aktuellen Situation auseinandergesetzt: Da alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt sind, stehen die Messehallen entweder leer oder sie werden umfunktioniert. Wir haben das Bild der leeren Messehallen für ein Gedankenexperiment hergenommen. Was kann aus Messehallen werden, wenn sie leer stehen? Was uns sofort aufgefallen ist: Jetzt ist die Zeit für große Gedankenexperimente, denn nie war es leichter sich das Unvorstellbare vorzustellen!

Macht die Messe bald anderen Event-Formaten Platz?

Als die Automesse IAA kürzlich von Frankfurt a.M. nach München verlegt wurde, haben wir uns gefragt, was für Möglichkeiten sich dadurch für Frankfurt auftun. Schon bevor wegen Corona alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten, machten die sinkenden Besucherzahlen immer klarer, dass das Format Messe, wie wir es kennen, mittlerweile überholt ist. Mit 15 kreativen Köpfen aus ganz Deutschland haben wir im Meetup den Gedanken freien Lauf darüber gelassen, wie man Messehallen alternativ nutzen könnte und zwar im unmittelbaren Jetzt, in der nahen Zukunft und generell.Jetzt im Moment dienen viele Messehallen als Behelfskrankenhäuser. Das ist auch gut so. Der Platz wird gebraucht. Aber was passiert im Herbst? Werden einfach neue Messen kommen? Oder wird dieser Bruch auch etwas in den Veranstaltungsformaten verändern? Das alte Format Messe ist zu starr und zu sehr auf den Verkauf ausgerichtet. Nach der aufgezwungenen Pause können wir uns vorstellen, dass es interaktiveren und dynamischeren, also innovativeren Formaten Platz machen wird.Erlauben wir uns einen Paradigmenwechsel? Vielleicht nutzen wir den Raum Messehalle bald für Ereignisse, die unsere Gemeinschaft stärken, zum Beispiel für große Hackathons, für Sportevents aller Art oder die Mutter aller Barcamps (eine offene Konferenz zu einem bestimmten Thema). Wahrscheinlich ist es sehr natürlich, in unserer jetzigen Situation gerade an Events zu denken, die etwas mit Gemeinschaft und Zusammenkommen zu tun haben.

Im Nachgang zum Meetup hab ich das Ergebnis unseres Gedankenexperiments in dieser Zeichnung festgehalten. Agile Sketching ist übrigens eine tolle Methode, um Gedanken zu visualisieren und kann einfach erlernt werden (hier geht’s zum Training „Agile Sketching“).

Wird die Messehalle zur Experimentierhalle?

Gehen wir einen Schritt weiter. Können wir den neu gewonnenen Platz möglicherweise für Indoor-Spielplätze nutzen? Oder als große Werkstatt und als Makerspace für alle? Pflanzen wir bald Gemüse inmitten unserer Städte an, à la Urban Gardening? Können wir die verteilte Produktion wieder zentral an einen Ort bringen und neue Produktionsformen ausprobieren? Wir könnten sogar versuchen, Wohnraum herzustellen, indem wir z.B. unsere eigenen Tiny Houses bauen und vor Ort so lange testen und verbessern, bis sie wirklich passen.Entstehen in unseren Messehallen bald moderne Stadtlabore? Oder solidarische Orte, wo wir Work & Life in Balance bringen? Might be! Es tat richtig gut, sich im Meetup von den gegebenen Rahmen zu befreien. Die gesamte Gruppe hat betont, wie wichtig eine solidarische Nutzung ist, der Platz soll wieder den Bewohnern der Stadt zur Verfügung stehen. Die Wirtschaftlichkeit wurde in allen Varianten miteinbezogen, um der heimischen Wirtschaft zu helfen, sich erst abzukühlen und dann wieder zu erholen.Oder wir öffnen die Messehallen einfach für alle und sehen, was passiert, was die Menschen damit machen und welchen Nutzen dieser neugewonnene Raum bald haben wird.

Unser Fazit

Wir tragen jetzt mehr denn je eine Sehnsucht nach großem Denken in uns. Wir wollen diese Sehnsucht nutzen und die kleinen und großen Chancen ergreifen, um unsere Welt jetzt nach diesem Schock besser wiederaufzubauen. Das Schöne in unserem Gedankenexperiment: Wir denken gemeinschaftlich. Daraus kann sehr viel mehr entstehen, als wir uns manchmal alleine zutrauen würden.Ich freu mich auf eure Kommentare!

Change
Agiles Bauen
Innovation
Lucia Stiglmaier
April 27, 2020

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4