Wie der Teamgeist der New England Patriots in Scrum-Teams getragen werden kann

In einer Defensivschlacht im Mercedes-Benz-Stadium in Atlanta haben die New England Patriots im Februar 2019 ihren sechsten Super Bowl in 19 Jahren gewonnen. Eine epische Bilanz dieser Dynastie, die es so nur ungefähr ein dutzend Mal in der Geschichte aller Sportarten gibt. Während dieser Jahre wurde das Motto "Control the Controllables" zum Kern des Selbstverständnisses der Patriots. Geprägt hat ihn Bill Belichick, der Head Coach der Patriots – ein Stoiker der Neuzeit.Frei interpretiert bedeutet dieser Satz für mich: "Die Vergangenheit liegt im Gestern, die Zukunft ist noch ungewiss. Ruhe dich nicht auf deinen Erfolgen aus, lerne aus Niederlagen und schließe mit ihnen schnell ab! Verliebe dich nicht in Luftschlösser und schöne Phantasien. Sieh dir an, was heute ist. Sieh dir an, was du beeinflussen kannst und mach das Beste daraus." Diese Haltung kann in einer einfachen Retrospektive auch in Scrum-Teams getragen werden: durch die ‚Circles of Influence‘.

Kontrolliere, was du kontrollieren kannst

In dieser Retrospektive werden drei Kreise oder Rechtecke übereinander auf einen Flip-Chart gezeichnet. Im Zentrum befinden sich Themen, die sich direkt im Handlungsbereich des Scrum-Teams befinden. Im mittleren Kreis liegen jene Punkte, auf die das Team Einfluss nehmen kann. Im äußeren Kreis - im "Nebel" - liegen alle Dinge außerhalb des Einflussbereichs des Teams. Darauf kann das Team nur reagieren. Jedes Teammitglied bringt nun Themen ein und klebt die Post-its gemäß den Einflussbereichen auf das Flip Chart. Im nächsten Schritt bitte ich meine Teams über ein Dot-Voting (jedes Teammitglied hat zwei Stimmen – Mehrfachnennungen sind möglich), das aktuell bedeutendste Thema zu identifizieren.

Dieser Punkt wird ähnlich einer User Story mit der entsprechenden Syntax und Akzeptanzkritieren niedergeschrieben und während des kommenden Sprints aktiv nachgehalten. Am Ende des Sprints werden die Akzeptanzkriterien geprüft und der Punkt auf ‘Done’ gesetzt. Diese User Story sollte übrigens nicht in den Sprint gezogen und auch nicht mit Story Points versehen werden. Es handelt sich ja nicht um ein werthaltiges Inkrement, das potentiell an Kunden auslieferbar ist. Die anderen Themen besprechen wir im Anschluss und formulieren Lösungsvorschläge, die dann selbstverantwortlich und in Eigenregie umgesetzt werden.Die Kraft liegt dabei nicht nur in der Retro, sondern in der Erinnerung an diese Retro und die Frage "Wo würdest du das in den Circles of Influence einordnen?". Dadurch hält das Team den Fokus, einer allgemein gehaltenen, destruktiven Negativität wird der Nährboden entzogen und das Team beginnt lösungsorientiert zu denken. Das wiederum spart Ressourcen – zeitlich wie emotional.Mit ‚Control the Controllables‘ kann ein Stück des Mindsets der Champions in jedes (Scrum-)Team übertragen werden – let’s go!Foto: pixabay license - staboslaw

Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive
Team
Matthias Rodewald
July 31, 2019

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4