Skalierung: Modelle oder Führung?

Der Scrum-Day 2014 war so ernüchternd. Ich kann es euch gar nicht sagen. Ich oute mich jetzt sicher als ewig Gestriger mit meinen mittlerweile 45 Jahren. Vielleicht waren die 68er genauso, die einmal Ideale hatten und dann in der Grünen Bewegung konsumiert und zum Mainstream wurden. Aber was da gerade passiert, ist erbärmlich.Wir reden auf einer Konferenz, die den Anspruch hat, die bedeutendste Scrum-Konferenz in Deutschland zu sein, über Modelle anstatt über die Realitiät. Es gibt Beiträge über skalierende Frameworks, von Menschen, die das vorstellen, weil sie es gelesen haben. Und selbst die wundervolle Lisa erklärt uns ein Coaching-Modell, aber nicht, wie man in den USA agile Transformationen durchgeführt hat. Die berühmten Leuchttürme fehlen.Ich liebe Modelle - als Philosoph, Soziologe und gescheiterter Physiker bin ich absolut fasziniert von Erklärungsmustern. Aber sie helfen nicht, die echten Themen bei agilen Transformationen in den Griff zu bekommen. Ob es Entwicklungsteams oder Management-Teams sind: Sie werden sich nicht bewegen, weil man ein Bild an die Wand wirft, in dem Boxen und Pfeile erklären, wie man miteinander arbeiten soll. Sie suggerieren denen, die sie anschauen, dass der Erzählende Ahnung davon hat. Doch wovon? Davon, wie man als Redner und Autor eine Menge fesselt. Doch sind das die gleichen Skills, die man braucht, um ein Unternehmen agil zu machen?Ich wurde von einem großen Unternehmen angerufen: "Wir wollen 6000 Menschen in 2,5 Jahren hin zu agil transformieren." Leute: Das hat noch niemand gemacht! Da helfen keine Modelle. Da hilft auch nicht das Wissen aus allen Change-Management-Büchern der Welt, sondern nur das, was die, die das agile Manifesto geschrieben haben, taten: Die Ärmel hochkrempeln und sich der Realität aussetzen.Unternehmen mit der Mitarbeiterzahl ganzer Dörfer oder kleiner Städte, verteilt über die ganze Welt, können nicht geplant und ad hoc dazu bewegt werden, ihr gesamtes historisch gewachsenes Wissen über Zusammenarbeit zu verändern. Diese Aufgabe als Projekt zu sehen, vielleicht auch noch mit einem Enddatum versehen, ist schlicht vermessen. Es widerspricht außerdem der Idee von agilem Arbeiten und agilen Organisationen.Der Weg zur agilen Organisation funktioniert anders - ohne Modelle und ohne das fertige Konzept. Durch eine starke Führung, die Orientierung gibt, die neue, funktionierende (agile) Arbeitsweisen vorlebt, die deutlich macht, dass es um das Erfüllen von Anforderungen der User geht und die es schafft, neue Formen der Zusammenarbeit zu ritualisieren. Menschen lernen durch Abschauen dessen, was funktioniert. "People are good in looking around", schrieb Alistar Cockburn vor einem Jahrzehnt dazu. Er hat recht - also müssen wir Modellwerkstätten bauen, in denen das neue Arbeiten funktioniert, oder dorthin gehen, wo es schon funktioniert und von dort Ideen mitbringen.Es wird sich wie immer das durchsetzen, was funktioniert - das ganz simple Prinzip Darwins. Das haben Produkte wie SMS gezeigt, What´s App, das Internet, das iPhone und die Demokratie. Implementiert einfach ein paar Praktiken, werdet selbst zum Modell für agiles Arbeiten, seid damit erfolgreicher als zuvor und redet darüber. Langes Erklären führt meist in die falsche Richtung.

Agile Toolbox
Scrum
Skalierung
bgloger-redakteur
July 31, 2014

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4