Smarte Zielsetzung mit OKR hilft Ihrem Team, den Fokus zu halten

Objectives & Key Results (OKR) sind ein erprobtes Tool in der Agilität, um einen gemeinsamen Fokus auf die Zielerreichung herzustellen: Mit den Objectives teilen Sie mit, worauf es in Ihrer Organisationseinheit in den nächsten Monaten wirklich ankommt. Dann formulieren Sie im Team gemeinsam die Key Results. So sorgen Sie dafür, dass alle wissen, woran zu erkennen ist, ob Ihr Team das Ziel erreicht. Eine Zielsetzung mit OKRs erleichtert es dem Team, eine gemeinsame Richtung beizubehalten, auch im Home-Office. Die von allen Teammitgliedern akzeptierten OKRs geben Handlungsimpulse. Es entsteht eine motivierende Dynamik, weil immer allen klar ist, wie sich ihre Handlungen auf die Zielerreichung auswirken.

Wie OKR funktioniert am Beispiel Key-Account-Management

OKR ist ein strukturgebendes Management-Framework, um unternehmensweit strategische Ziele (Objectives) zu definieren, die Organisation auf diese Ziele auszurichten und messbare Ergebnisse (Key Results) zu erreichen. Anders als mit KPIs geht dieser Prozess über die Führungsebene hinaus und bezieht die Mitarbeiter mit ein. Diese arbeiten im Dialog mit der Führung ihre eigenen Ziele aus.Ein Objective im Key-Account-Management könnte beispielsweise so lauten:

Wir machen durch unsere Professionalität, Verlässlichkeit und unsere qualitätsgesicherten Lösungen unseren Kunden glücklich, weil wir ihm damit helfen, seine Ziele zu erreichen.

Mit Key Results (KR) legen wir fest, wie wir erkennen, ob wir dieses Objective erreicht haben, zum Beispiel:

  • KR 1: Wir haben 1x pro Woche unsere Lieferungen und Ergebnisse dem Kunden gegenüber transparent gemacht.
  • KR 2: Wir haben 100% unserer gesamten kundenbezogenen Kommunikation und Information für das gesamte Key-Account-Team transparent gemacht.
  • KR 3: Wir haben 100% unserer Zusagen gegenüber dem Kunden eingehalten, indem wir unseren internen Unterstützungsbedarf täglich abgesprochen und gedeckt haben.
  • KR 4: 80% unserer Kunden-Lösungen wurden im Mehraugenprinzip entwickelt und dadurch qualitätsgesichert.

OKR als Kommunikations-, Alignment- und Change-Tool einsetzen

Spätestens wenn wir Ziele in Form von OKRs entworfen haben, entsteht ein laufender Dialog über diese Ziele, unter anderem darüber, wo der Einzelne und die Organisation insgesamt bei der Zielerreichung gerade stehen. Die gemeinsame Ausrichtung und der gemeinsame Fokus werden so laufend bestärkt und nachgebessert. Damit entfalten die OKRs ihre Kraft in drei Dimensionen.

Als Kommunikations-Tool

Gerade im Home-Office, aber nicht nur, können Führungskräfte und Mitarbeiter den Überblick darüber verlieren, wer gerade woran arbeitet und wie weit die gemeinsame Zielerreichung ist, weil jeder seine eigene Agenda im Kopf hat. OKR schafft Klarheit über die individuellen Ziele von Abteilungen, Teams, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Dialog über die OKRs dient der Analyse und fördert die Transparenz.

Als Alignment-Tool

Mit der Transparenz über die vorhandenen Ziele ist die Grundlage für Alignment gelegt. Wenn die Ziele der Organisation, der Abteilungen und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter transparent sind, dann können sie miteinander abgeglichen und aufeinander ausgerichtet werden, sodass ein gemeinsamer Fokus entsteht. Möglich ist dieses Alignment durch die horizontale und vertikale Verhandlung von OKRs.

Als Change-Tool

Wenn Alignment hergestellt ist und sichtbar wird, wer im Unternehmen und im Team welche Ziele unterstützt, dann wird auch sichtbar, welche organisatorischen Veränderungen sinnvoll sind, um die Ziele noch besser zu verfolgen. So helfen OKRs als Change-Tool dabei, Veränderungspotentiale aufzuzeigen und Veränderungen einzuleiten.

Werden Sie selbst OKR Champion

Wenn Sie mehr über OKR als erprobtes Tool in der Agilität erfahren und die Anwendungspraxis kennenlernen wollen, nehmen Sie remote an unserem OKR-Training für Führungskräfte und Gestalter vom 3. bis 5. Juni 2020 teil und werden Sie zertifizierter OKR Champion. Sie können sich hier anmelden und den Jubiläums-Rabatt sichern.Als Kostprobe zu unserem Training veranstalten wir am 28. Mai einen kostenlosen remote OKR Intro Workshop, zudem ich Sie ebenfalls herzlich einlade.Bild: istock

Agile Toolbox
OKR
Arved Weidemüller
May 25, 2020

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4