„Waldleos” in Mödling: Große Pläne für 2022 – Interview mit Julia Dorner

In Mödling bei Wien lernen Kinder in der freien Natur: Ob spontane Tierbestimmung, Herumtollen bei Wind und Wetter oder pädagogisches Vorschulprogramm außerhalb des üblichen Rahmens – der Kindergarten „Waldleos“ macht abenteuerliches Aufwachsen möglich. Seit seinem Bestehen unterstützen wir die Einrichtung ehrenamtlich und finanziell – so haben unsere Kolleg:innen zum Beispiel schon beim Bau einer Matschküche geholfen.

Im Interview steht uns Julia Dorner, Initiatorin und Leiterin der Waldleos, Rede und Antwort. Was hat sich im Waldkindergarten seit seiner Gründung getan hat? Welche Pläne stehen für dieses Jahr im Raum? Lest selbst:

Frau Dorner, die Waldleos gibt es nunmehr seit über zwei Jahren. Wie sehen Sie die Entwicklung?

Wir sind auf vielen Ebenen sehr glücklich mit den Entwicklungen der ersten beiden Jahre. Am meisten freut uns, dass wir sehr rasch nach den ersten Monaten den positiven Einfluss des Waldes an der Entwicklung der Kinder ablesen konnten, wodurch das, was zuvor in den Köpfen der Pädagog:innen als Konzept bestand, tatsächlich sehr schnell durch die Praxis bestätigt wurde.

Auch, dass der Waldkindergarten so guten Zuspruch findet, bedeutet für ein vergleichbar junges Projekt wie die Waldleos sehr viel! Wir bekommen oft Anfragen von Eltern, die bei einer Platzzusage sogar einen Umzug nach Mödling in Erwägung ziehen würden. Leider müssen wir viele Anfragen abweisen, da wir aktuell maximal 15 Plätze besetzen dürfen. Da schon jetzt eine Warteliste über mehrere Jahre besteht, wollen wir zeitnah eine zweite Gruppe ins Leben rufen.

Wie viele Kinder betreuen Sie aktuell?

Derzeit betreuen wir insgesamt 20 Kinder im Alter von 3-6 Jahren (teilweise geteilte Plätze bei max. 15 Vollzeitplätzen).

Was sind – aus Ihrer Sicht – die drei größten Vorteile eines Waldkindergartens?

Als Mutter eines Waldkindergarten-Kindes bringt der tägliche Aufenthalt in der Natur bei jeder Wetterlage und mit kompetenter, einfühlsamer pädagogischer Begleitung immense Bereicherungen für die Entwicklung der Kinder mit. Der starke Zusammenhalt in der Gruppe sowie das Verantwortungsbewusstsein der Kinder untereinander sind für mich die wichtigsten Vorteile aus dem Bereich der sozialen Fähigkeiten.

Dass die Kinder sich täglich unbegrenzt entsprechend ihren eigenen Vorlieben im Naturraum bewegen können, bringt nicht nur eine gute Körperbeherrschung und ein verfeinertes Gefühl für den eigenen Körper mit, sondern schafft auch die Möglichkeit, nach Lerneinheiten das Gelernte über die Bewegung integrieren zu können. Besonders das gesteigerte Umweltbewusstsein der Kinder ist für mich ein großer Mehrwert, da eine Generation, die von klein auf die Natur ins Herz geschlossen hat und versteht, was sie braucht, selbstverständlich schützt und respektiert.

Hat die Pandemie etwas an der Arbeitsweise geändert bzw. für die Kids an den Aktivitäten?

Wir schätzen uns sehr glücklich, dass die Auswirkungen der Pandemie die Arbeitsweise im Waldkindergarten in keiner Weise beeinträchtigen. Der Aufruf der Gesundheitsbehörde, alle Aktivitäten weitestgehend ins Freie zu verlegen, bedeutete für uns keine Veränderung. Der Wald bietet hier „ein Stück Normalität“, das wir den Kindern erhalten konnten! Erhöhte Hygienemaßnahmen wie verstärkte Desinfektion von Flächen und vermehrtes Händewaschen werden selbstverständlich umgesetzt.

Was sind Ihre Pläne für die Waldleos im Jahr 2022?

Wir wollen unsere bestehende Gruppe erweitern, was nur auf einem größeren Basisplatz möglich ist. Daher steht auch ein baldiger Umzug an und wir loten aktuell Optionen für einen Ortswechsel aus. Zusätzlich wollen wir weitere Waldleos-Standorte in anderen österreichischen Gemeinden schaffen.

Langfristig können wir uns vorstellen, unser pädagogisches Wissen in Form von Weiterbildungen für Pädagog:innen weiterzugeben und ein weiterführendes Betreuungsangebot für Kinder im Volksschulalter zu schaffen.

Vielen Dank für das Interview und die spannenden Einblicke! Wer mehr über die Waldleos erfahren möchte, kann sich hier informieren.

Mehr zum Lesen und Hören

Podcast: Draußen ist es schöner – mit Julia Dorner von der Waldkindergruppe „Waldleos“

Back to nature: borisgloger consulting unterstützt Kindergarten “Waldleos” in Mödling

Spende für die Waldleos Mödling: borisgloger consulting fördert die Waldleos mit 5.000 Euro

Change
Agiles Lernen
Life
Nachhaltigkeit
Social Skills
bgloger-redakteur
January 28, 2022

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4