So funktionieren eure Kreativ-Workshops auch im Remote Office

Vergangenen Montag hat erstmals nahezu jeder Wissensarbeiter seinen Arbeitstag im Home Office verbracht. Da das Reisen von den Firmen in den letzten Wochen bereits eingeschränkt wurde und wir somit vorgewarnt waren, setzte mein Team einen für Montag geplanten firmeninternen Ideation Workshop als remote Workshop um. Es ging vor allem darum, einen ganzen Tag lang Ideen zu generieren, die schnell als Maßnahmen umgesetzte werden können. Was soll ich sagen? Es war ein voller Erfolg, und ein durchschnittlicher ROTI (Return on time Invested) von 4,1 (auf einer Skala von 1-5) spricht in meinen Augen dafür. Die Stimmung war den ganzen Tag über hervorragend und die Kollegen waren überrascht, wie gut das Format und die remote Arbeit funktionieren.

Das Wichtigste zuerst: Teilnehmer informieren und das Tool erklären

Wir haben die Teilnehmenden aus den Niederlanden, der Schweiz und Großbritannien vorab informiert und sie per Link zur online Anwendung „Stormboard“ eingeladen. Stormboard ist ein Whiteboard-Tool, das ihr in verschiedenen agilen Kontexten nutzen könnt. Die Teilnehmenden mussten nichts installieren, sondern waren mit einem Klick sofort im richtigen Board eingeloggt. Nach dem Check-In über Stormboard am Montagmorgen stellten wir wie üblich für alle Teilnehmenden die Agenda vor und erläuterten zusätzlich noch die Funktionsweise des Tools, in diesem Fall also Stormboard. Da mein Team mit Kollegen aus den Niederlanden, der Schweiz und Großbritannien zusammenarbeitet, sind wir es gewohnt, ohnehin häufig remote zu arbeiten. Das hier aber war die Königsdisziplin: Wie sollten wir gemeinsam brainstormen, wenn wir nicht zusammen in einem Raum sitzen? Wie funktioniert ein Design Sprint aus dem Home Office?

Rein in die Umsetzung

Für den Erfolg unserer Remote-Workshops brauchen wir drei Zutaten:

  1. Ein digitales Whiteboard, das von allen benutzt werden kann (checkt dafür die IT-Richtlinien und Rechte eurer Firmen. Falls ihr MS Teams benutzt, habt ihr schon eine Lösung)
  2. Einen Verantwortlichen für Timebox, Fokus und Flow der Session
  3. Gebt einen „Rede-Stift“ weiter bzw. informiert die anderen, wenn gerade Stille herrscht, warum das so ist, beispielsweise weil gerade jemand einen Sachverhalt notiert

Wenn ihr diese drei Zutaten benutzt, gelingen auch Kreativ-Sessions im Remote-Modus. Überhaupt ist es sinnvoll, gerade wenn Unsicherheit und Komplexität steigen, agile Methoden zu nutzen. Seid kreativ und probiert die Werkzeuge und Apps aus, die für euch passen können und experimentiert getreu dem Motto „inspect & adapt“. Darüber hinaus stehen wir von borisgloger jederzeit zur Verfügung, um euch mit unserer Expertise zu unterstützen.Wir bei borsigloger bereiten gerade Remote-Konzepte für unsere Trainings vor und informieren euch laufend auf unserer Trainingsseite.Der erste Remote-Meetup war übrigens schon ein voller Erfolg

Hier auch wieder unsere Einladung:

Solltet ihr spezielle Fragen zur Remote-Teamarbeit haben, postet sie einfach und wir antworten – wir freuen uns, wenn wir euch helfen können!

Neues Arbeiten
Remote Arbeiten
Team
Mehr Formate
Workshop-Anleitung
Moritz Müller
March 19, 2020

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4