So gelingt die agile Transition #3: Scrum Teams

Den ersten Beitrag zum Transition-Team-Modell habe ich dem Transition Team gewidmet. Die Aufgabe dieses Teams ist es, jene Probleme innerhalb der Organisation transparent zu machen, welche das Unternehmen daran hindern, das richtige Produkt schnellstmöglich zu entwickeln. Darüber hinaus ist das Transition Team verantwortlich, die identifizierten Hindernisse in eine Reihenfolge zu bringen und dafür zu sorgen, dass diese beseitigt werden. Ebenso übernimmt dieses Team die Kommunikation ins Unternehmen hinein und versucht, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beteiligen sowie Möglichkeiten zu schaffen, bei der Veränderung des Unternehmens „mitzumachen“.Den zweiten Beitrag widmete ich der Pilotgruppe. Sie hat die Aufgabe, unternehmensweite Hindernisse, die nicht schnell zu beheben sind, zu lösen. Teil dieses Teams sind Freiwillige und ExpertInnen, die sich um eine bestimmte Problematik kümmern und die Gruppe nach deren Lösung wieder auflösen. Die Einhaltung und Implementierung ins Unternehmen führt das Transition Team durch.Komplettiert wird das Transition-Team-Modell durch eine weitere wichtige Gruppe, die ich im Folgenden vorstellen möchte: die Scrum Teams.

Die Aufgabe der Scrum Teams

Grundsätzlich sind Scrum Teams Entwicklungsteams, die nach Scrum arbeiten. Sprich: Sie bestehen aus einem Product Owner, einem ScrumMaster und einem Team aus Entwicklern, die zu 100 Prozent an diesem Produkt arbeiten. Das gilt auch für den Product Owner und den ScrumMaster.Die Scrum Teams führen zudem alle klassischen Scrum Meetings durch: Sprint Planning 1, Sprint Planning 2, Daily, Refinement, Review und Retrospektive. Der Sprint-Rhythmus beträgt dabei zwei Wochen und am Ende steht ein nutzbares Produkt zur Verfügung.Da sich viele Unternehmen schwertun, die nötigen Rahmenbedingungen für die Teams vollständig herzustellen, fangen wir damit an, alle Impediments aufzunehmen und zu priorisieren. Die auftauchenden Hindernisse dürfen diese Scrum Teams umgehen, um schnell ein erstes Produkt zu liefern. Jedoch werden diese Hindernisse an das Transition Team kommuniziert, um aufzuzeigen, an welchen Stellen die unternehmensinternen Strukturen die schnelle Lieferfähigkeit bremsen.Im Grunde sind die Scrum Teams also Vorlagengeber für die Organisation. Denn mit ihrer Arbeit kann das Unternehmen erkennen, an welchen Schrauben es drehen muss, um die Rahmenbedingungen für eine rasche Lieferung zu verbessern. Jetzt kann das Unternehmen mithilfe der Pilotgruppen und des Transition-Teams Lösungen erarbeiten, die dem Unternehmen helfen, schneller zu werden, sich neu zu definieren und positionieren. Dabei geht das Ziel aber immer weit darüber hinaus, einfach nur schnell zu liefern. Es geht auch darum, dass die Menschen ihren Job leichter erledigen können, ohne dass ihnen allzu viele Prozesse und Regeln dabei im Weg stehen.

Welche Projekte sich für Scrum Teams eignen

Wir bei borisgloger starten gerne mit drei Scrum Teams. Dabei sollte eines der Projekte ein wirklich wichtiges sein. Warum? Weil dieses Projekt so auch die gewünschte Dringlichkeit erzeugt, wodurch die neu eingeführten agilen Methoden die nötige Relevanz bekommen und das Management offener für Veränderungen ist.Als Zweites schlagen wir ein Projekt vor, bei dem die Menschen freiwillig mitarbeiten wollen. Der Grund ist ein sehr pragmatischer. Es geht darum, zu zeigen, wie sich die Teams und die Lieferungen verändern, wenn Menschen freiwillig an etwas arbeiten.Das dritte Projekt sollte möglichst viele Schnittstellen zu anderen Systemen und Abteilungen haben. Denn in diesem Fall zeigt sich sehr schön, wie langsam ein Unternehmen wirklich liefert, wenn es viele Abhängigkeiten hat und unzählige Entscheider mitwirken.

Fit für die Transition.

Mit der Auswahl an Projekten, welche ich in diesem Beitrag vorgestellt habe, und dem Transition-Team-Modell allgemein setzen Sie wichtige Schritte, um die Veränderungsgeschwindigkeit und dadurch die Liefergeschwindigkeit zu erhöhen. Dennoch ist und bleibt eine agile Transition ein komplexes Vorhaben, das einen tiefen Eingriff in die gewohnte Organisation und damit viel Fingerspitzengefühl verlangt. Wir stehen Ihnen mit unseren Erfahrungen aus zahlreichen Transitionen dabei gerne zur Seite.

Change
Transformation
Dennis Bayer
June 5, 2019

Table of content

Diesen Beitrag teilen

Das könnte auch interessant sein:

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Warum macht ihr eigentlich kein SAFe?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Transformation

FRAGE: Was kostet eine agile Transformation?

Agile Management
Agile Organization
Agile Toolbox
Leadership
Agiles Lernen

FRAGE: Welche Rolle spielt Training?

Agile Coach
Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox

FRAGE: Wer sind die Top 10 agilen Unternehmensberatungen?

Agile Management
Agile Organization
Agile Tools
Agiles Management
Leadership

FRAGE: Wie viel bringt die Investition? Was ist der Business Case dahinter?

Agile Management
Agile Organization
Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Führung

FRAGE: Welche sind häufige Herausforderungen, die ihr beim Kunden löst?

Agile Management
Agile Organization

FRAGE: Warum sollten wir mit borisgloger arbeiten?

Agile Management
Agile Organization
Agiles Management
Transformation

FRAGE: Wie viel kostet eine Beratung und ist es wirklich rentabel bei borisgloger?

Agile Prinzipien
Agile Toolbox
Projektmanagement

The Lie Behind the Parable of the Golf Balls and the Jar

Video
Change
Digitale Transformation
Hardware
Agile Organization

Agile in Industrial Automation: The Digital Transformation of Yokogawa

Versicherung
Neues Arbeiten
Führung
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Kundenzentrierte Versicherung: Kann ein agiles Projekt die Organisation retten?

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

Agilität in den Vertrieb bringen – für Versicherer sinnvoll

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Agile Toolbox
Produktentwicklung

BizDevOps in der Versicherungsbranche – Wie multidisziplinäre Teams wirklich besetzt sein sollten

Versicherung
Agile Prinzipien
Kundenfokus
Neues Arbeiten
Meetings

Undercover Agile für Versicherer: 5 agile Praktiken für Ihr klassisches IT-Projekt

Versicherung
Change
Digitale Transformation
Agile Prinzipien
Kundenfokus

IT-Projekte in der Versicherungsbranche – Das Rennen um die Time-to-Market

Team
Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills

Umgang mit Fehlern & Diversität – Erfolgreiche agile Teams #2

Team
Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Produktentwicklung

Das Geheimrezept von High-Performance-Teams

Team
Arbeiten bei borisgloger consulting
Agile Prinzipien
Freiwilligkeit
Selbstorganisation

Konsent und offene Wahl: 2 Prinzipien aus der Soziokratie, die jedes agile Team gebrauchen kann

Team
Neues Arbeiten
Meetings
Social Skills

Der agile Adventkalender

Team
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps
Agile Prinzipien

Selbstorganisation der Teams fördern: Ask the team!

Team
Agile Toolbox
Design Thinking

Who Recognizes the Truly Good Ideas?

Team
Agile Organization
Transformation

Pizza Is Not Dead, and Neither Is Agility

Scrum4Schools
Neues Arbeiten
Führung
Life
Social Skills

Trauen wir unseren Kindern mehr zu – auch in der Schule!

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen
Neues Arbeiten
Remote Arbeiten

Eine Scrum4Schools-Projekt-Rückschau mit Physiklehrer Ivan Topic

Scrum4Schools
Mehr Formate
Interview
Nachhaltigkeit

Mit Scrum4Schools dem Weltraum auf der Spur

Scrum4Schools
Change
Agiles Lernen

Scrum4Schools - ein Projekt nimmt Fahrt auf

Scrum4Schools
Agile Schulentwicklung
Agile Toolbox

Technik im Alltag - Scrum4Schools zu Gast in Langenzersdorf

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum
Scrum-Begriffe
ScrumMaster-Praxistipps

Sprechen Sie Agile? Den klassischen Projektplan in die agile Welt überführen

Projektmanagement
Agiles Management
Agile Toolbox
Scrum
Enterprise Scrum

Das Management in Scrum

Projektmanagement
Change
Digitale Transformation

Agilität in der Logistik oder: Liefern wie Amazon

Projektmanagement
Agile Toolbox
Scrum

Meilensteine und Scrum

Portfoliomanagement
Project management

Too many projects? Portfolio management simplified

Neues Arbeiten
Mehr Formate
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Wie agiles Arbeiten die Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit holt

Neues Arbeiten
Change
Agiles Lernen
Mehr Formate
Audio

New Learning heute für das New Work von morgen – mit Angelika Weis

Neues Arbeiten
Change
Soziale Innovation

New Work Experience 2019 – ein Erfahrungsbericht

Neues Arbeiten
Audit
Change

Agil im Audit: das Starter-Kit

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum4Schools
Agile Prinzipien

Scrum4Schools: Lernen für die Zukunft

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Meetings
Retrospektive

Arbeiten wir uns gesund!

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
ScrumMaster-Praxistipps

Who should be in (agile) HR?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Scrum Values

Glauben Sie an die Seele Ihrer Firma?

Neues Arbeiten
Agile Toolbox
Scrum
Product Owner
ScrumMaster-Praxistipps

Produktivität auf Irrwegen: "Führen wir schnell mal Scrum ein!"

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freiwilliges Teilen von Wissen – Erfolgreiche agile Teams #5

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Doing vs. Being Agile – Erfolgreiche agile Teams #1

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Freude bei der Arbeit & Sustainable Pace – Erfolgreiche agile Teams #3

Neues Arbeiten
Agile Prinzipien
Selbstorganisation
Social Skills
Team

Anpassungsfähigkeit & schonungslose Offenheit – Erfolgreiche agile Teams #4