borisgloger erklärvideo
0
Die Videos Nr. 124 und 125 haben Einblicke in das Eisbergmodell sowie die Zeitstrahl-Struktur von Backlogs gegeben. Teil 3 dieser Video-Serie behandelt die Frage, die insbesondere (Projekt-)Manager umtreibt: Wie schätzen wir, wann unser Projekt bzw. Produkt fertig sein wird? Eine Methode ist, di...
0
Seit kurzem frage ich mich, ob und welche Auswirkungen Feedback – vor allem auf zwischenmenschlicher Ebene – auf agile Teams hat. Ich möchte hier einige Gedanken teilen, die durch intensives Beobachten aufgekommen sind. Beobachtung 1: Offenheit kann angreifbar machen Ein Wert in der agilen Zu...
borisgloger erklärvideo
0
Was im klassischen Projektmanagement das Lastenheft ist, ist im agilen Management das Backlog: Eine Liste, in der man Ideen und Anforderungen im Rahmen der Planungsphase zusammenträgt. Eine Frage, die dabei immer wieder aufkommt: Wie priorisiere ich in einem iterativen Prozess die User Stories?...
0
Ich merke immer wieder, dass der Job des Scrum Masters unterschätzt wird. Als laterale Führungskraft sollte ein/e Scrum Master/in (unter anderem) viel mitbringen: organisatorische, psychologische, rationale, kreative und pragmatische Skills und natürlich Moderationskompetenz. Dabei sollte er oder...
borisgloger erklärvideo
0
Ein Scrum-Team besteht im Kern aus dem ScrumMaster, dem Product Owner und dem Development Team. Insbesondere beim Development Team treten in Unternehmen oft noch Missverständnisse auf – denn die eigentliche Idee des Teams ist, dass eine multidisziplinäre Gruppe gemeinsam auf ein Ziel hin arbeite...